Neue Musik von Romy & Fred again..

Neue Musik von Romy & Fred again..

"Strong" ist Romys zweite Solosingle

The xx-Sängerin und Gitarristin präsentiert ihre zweite Solosingle. Auf der sie gar nicht so solo unterwegs ist.

Romy ohne xx

Obwohl sie als Mitglied von The xx eigentlich schon weltberühmt ist, fängt Romy wieder von vorne an - alleine. Der Vorteil dabei: Man kann alles im ganz eigenen Tempo machen. So veröffentlicht Romy zwei Jahre nach ihrem Solodebüt "Lifetime" ihre zweite Single "Strong". Als Feature holt sich die Musikerin ihren Buddy Fred again.., mit dem sie in der Vergangenheit schon öfter mal zusammen musiziert hat, dessen housige Einflüsse auf "Stron" unüberhörbar sind. Und auch fürs Musikvideo holte sich Romy Unterstützung aus dem engen Vertrautheitskreis - niemand Geringeres als ihre Frau Vic Lentaigne, die sonst Filmemacherin und Fotografin ist.




Die Geschichte hinter dem Song

Wie Romy selbst zur Single erzählt, verarbeitet sie mit "Strong" alten Kummer, den sie jahrelang unterdrückt hatte:

"Während ich den Text schrieb, dachte ich an meinen Cousin Luis, wir haben beide die Erfahrung gemacht, dass unsere Mütter starben, als wir noch jung waren. Ich erkenne in ihm den gleichen Charakterzug wie in mir, nämlich zu versuchen, Gefühle zu unterdrücken und ein tapferes Gesicht aufzusetzen. Der Song war eine Möglichkeit, mit diesen Gefühlen in Verbindung zu treten, Unterstützung anzubieten und schließlich in der Euphorie der Musik ein Gefühl der Befreiung zu finden." - Romy

Mit dem Komponieren von "Strong" konnte Romy diese Gefühle reflektieren und will ihrem Cousin und allen anderen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden, Trost spenden. Vom bloßen Lesen könnte man denken, bei "Strong" handele es sich bestimmt um eine tieftraurig klingende Ballade. Tatsächlich ist der Song aber eine euphorisierende Hymne, die auf die Tanzböden dieser Welt gehört. Fred again.. ist dabei wahrlich ein perfekt passendes Feature, immerhin behandelt der Brite auf seinen Tracks auch stets ernste, berührende Themen - oft geht es um Mental Health Awareness - unterlegt diese aber mit treibenden Beats.

Design ❤ Agentur zwetschke