Return to Monkey Island

Return to Monkey Island

Die Rückkehr des legendären Kultgames

Es gibt sie noch, auf diesem Planeten: gute Nachrichten! Zum Beispiel, dass wir uns bald wieder in die Welt des Piratenanwärters Guybrush Threepwood zurückziehen können. Nun gibt es einen ersten richtigen Trailer.

Monkey Island bekommt 2022 eine Fortsetzung

Aufruhr! Im Internet! Einer der legendärsten Spielentwickler - der Erfinder des Point & Click Adventures Monkey Island, Ron Gilbert - hat bereits Anfang April offiziell verlauten lassen, dass es tatsächlich noch eine Fortsetzung geben wird und die geplante Trilogie, die Ron Gilbert entwickelt hat, damit abgeschlossen werden soll. Zuletzt ist 2010 Monkey Island 2: LeChuck's Revenge: Special Edition erschienen. Return to Monkey Island soll an den Plot anschließen. 
Ron Gilbert wird mit seinem Studio Terrible Toybox selbst wieder in die Rolle des Entwicklers treten und auch der damalige Co-Autor Dave Grossman ist wieder mit dabei. Lucasfilm Games ist Lizenzgeber. 

Gilbert-Fans, die aufmerksam seinem Blog Grumpy Gamer verfolgen, sind schon seit dem 1. April ganz heiß. Dort schreibt der Spieleentwickler nämlich:
"For 18 years the Grumpy Gamer blog has been April Fools' day free because it's a stupid tradition.
So to mix things up a little I'm taking this opportunity to announce I've decided to make another Monkey Island."
Ein paar Tage darauf entschuldigt er sich für die Gefühlsachterbahn und postet einen kleinen Sneak Peek auf Return to Monkey Island.

Wann erscheint Return to Monkey Island?

Die Fortsetzung soll noch dieses Jahr für PC und Nintendo Switch erscheinen. Einen konkreten Termin für den Release gibt es allerdings noch nicht.

Der neue Trailer für Return to Monkey Island

Mit dem neuen Trailer gibt es einen ausführlicheren Blick aufs Gameplay:


Was können wir sonst noch vom Spiel erwarten?

In Return To Monkey Island werden Hinweise bereitgestellt für Spieler*innen, die einfach nicht weiterkommen. Würde dieses Feature nicht existieren, sagt Ron Gilbert, würden die Spieler*innen einfach im Internet nachschauen, wie es weitergeht - warum also nicht gleich die Möglichkeit anbieten? 

"[There was] a lot of stuff that we did back then and didn’t think much about—a lot of very obscure puzzles. Hiding a piece of information somewhere with no clues about where to find it—that kind of thing just wouldn't fly today… Having hint systems means that if you make the puzzle just completely weird and obscure, people just go to the hint system." - Ron Gilbert

Der erste Mini-Trailer für Return to Monkey Island

Beim kleinen Teaser konnten wir bereits im April einen Blick auf den Artstyle des Spiels werfen:




Worum geht es in Monkey Island?

Monkey Island ist ein eher gewaltfreies Point & Click Adventure, in dem die Spieler*innen eine Reihe von Rätseln lösen müssen und sich mit Beleidigungen, anstatt roher Gewalt duellieren. Auf "Du Bauer!" sollte man also unbedingt "Wie passend, du kämpfst wie eine Kuh" kontern, wenn man sich nicht blamieren will. Man munkelt, manch ein Fan hätte Monkey Island eine gewissen Schlagfertigkeit zu verdanken...

Design ❤ Agentur zwetschke